Geodorf-Gams auf Facebook

GeoZentrum

GeoZentrum-Ausstellung-(c)-Fuernholzer

Das schönste geologische Museum nennen viele Besucher das GeoZentrum im Gemeindeamt von Gams. Es ist aber nicht allein Ausstellung, sondern auch der Treffpunkt für alle jene, die mehr über die Erdgeschichte wissen wollen.

Im Zeitraffer erlebt man hier tropische Meere und die Zeit der Alpenentstehung und Eiszeit. Oder man bewundert Schmucksteine aus Gagat, welcher in Bergwerken in Gams abgebaut wurde. Dargestellt werden Abschnitte aus den 250 Millionen Jahren geologischer Geschichte der Region. Allein 14 Arten von Fossilien wurden erstmals in Gams entdeckt.  Funde aus allen Gesteinsschichten und Bilder helfen als Wegweiser durch die Geologie.

Mit dem Besuch des GeoZentrums ist man bereits mitten im geologischen Geschehen.

Info und Anmeldung:

GeoZentrum
8922 Gams bei Hieflau 145

Tel.: +43 (0) 3633/ 2201-20 od. +43 (0) 676/3925616
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:

Von 01. Mai bis 31. Oktober


Mo -               09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Di und Mi -      09:00 - 12:00

Do - So -         09:00 - 12:00, 13:00 - 16:00

 

Eintritt: Freiwillige Spende

Preis für eine Führung:

Erwachsene € 3,50
Schüler € 2,00

Mindestpreis pro Führung (gegen Anmeldung) € 15,00

DruckenE-Mail